Arbeitskreis Historie Kappel- Grafenhausen
Arbeitskreis HistorieKappel- Grafenhausen

Familie Ruska

 

Der Name Ruska (Rusca)  ist in den Kirchenbüchern von Grafenhausen erstmals im Jahre 1748 genannt ,als ein Nikolaus Ruska aus Kenzingen die Ehe mit der Schulmeisterwitwe Klara Schaub einging.                                                                                                      Mehrere Nachkommen wurden weit über die Heimatregion bekannt und waren als Lehrer und bedeutende Wissenschaftler mit hohen Auszeichnungen in verschiedenen Bereichen tätig. In Kappel-Grafenhausen gibt es den Namen Ruska nicht mehr , es leben hier aber noch Personen die mit der Familie Ruska verwandtschaftliche Beziehungen haben. Nachkommen mit dem Familiennamen selbst sind über die Bundesrepublik verteilt.

 

Walter Batt  

Juni 2013

 

 

 

 

weiterlesen
Ruska.pdf
PDF-Dokument [46.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Arbeitskreis Historie